WorldTravelStories

Buch: 1200 Tage Samstag

Meine Wahrnehmung:

Ein kurzweiliges Buch über Langfahrtsegeln

1200-tage-samstag

Mein ursprünglicher Plan A war eine Weltumsegelung mit dem eigenen Segelboot wie die Roevers es machten. Mit diesem Buch habe ich mich manchmal selbst in Träume versetzt und meine eigene Weltumsegelung geplant – leider habe ich noch immer kein eigenes Boot, aber vielleicht kommt es ja noch :). Wer diese Abenteuer liest, möchte am liebsten auch gleich aufbrechen. 

In diesem Buch werden viele Geschichten rund ums Langzeitsegeln erzählt und viele Dinge sachlich und kurz erklärt.  Die beiden zeigen, dass man nicht umbedingt ein Segelprofi sein muss um eine Weltumsegelung durchführen zu können – denn nach dieser Langfahrt ist man sowieso ein Profi. Genau deswegen verdienen Sie auch nach der Tour Ihr Geld noch in diesem Gebiet und machen was ihnen Spaß macht. Warum auch nicht?

Meine Bewertung:

4/5

Weiterempfehlen: